Kita Oase > Unser Angebot > Ernährung

Ernährung

Gesunde Ernährung

Wir unterstützen Eltern bei ihren Bemühungen, ihre Kinder gesund und vollwertig zu ernähren.

Denn:

  • Essen ist Energie und trägt zu Vitalität, Tatkraft und Ausdauer bei
  • Essen fördert die Konzentration und erhält ein widerstandsfähiges Immunsystem
  • Essen macht nicht zuletzt gute Laune und fördert den Genuss.

Lebensmittelunverträglichkeiten werden von uns berücksichtigt.

Die Mahlzeiten

Das Frühstück

Wir sorgen für das Frühstück Ihres Kindes.
Die Kinder frühstücken in kleinen Gruppen in der Zeit von 8.00 Uhr bis 10.30 Uhr mit einer Erzieherin in unserem Speiseraum. Darüber hinaus können Kinder bei Bedarf immer Mineralwasser und Apfelschorle trinken. Ein Obst- und Gemüseteller für den kleinen Hunger zwischendurch steht ebenfalls immer bereit. Außerdem gehört zu unserem Frühstück ein gesundes Brot, Knäckebrot, Müsli, Geflügelwurst, Käse und Marmelade.

Die Kita gehört zudem zu den Initiatoren des Projekts "Kein Kind ohne gesundes Frühstück". Weitere Informationen finden Sie hier.

Der aktuelle Speiseplan hängt immer aus
Das Mittagessen

Wir kochen selbst für und mit Kindern.

Der Speiseplan:

  • Montag: Reistag
  • Dienstag: Menü-Tag
  • Mittwoch: Suppentag
  • Donnerstag: Gemüse-Eintopf-Tag
  • Freitag: Nudel-Tag

Die Kinder erfahren einen wiederkehrenden Rhythmus, der ihnen Sicherheit und Geborgenheit bietet. Trotzdem bietet unser Speiseplan eine große Flexibilität. Es kann rein vegetarische Gerichte geben, aber auch Gerichte mit Fleisch.

Wir kochen, der muslimischen Kinder wegen, ausschließlich Geflügel- und Rindfleisch, welches wir aus regionaler Produktion beziehen.

Und am Suppentag gibt es z.B. Erbsen-, Linsen-, Gemüse- aber auch Buchstabensuppe oder ein Kinder Chili con Carne. Bei Gemüsegerichten greifen wir, wenn möglich, auf saisonale Produkte zurück. Die Kinder essen sehr gerne Steckrüben- oder Wirsingeintopf, aber auch Möhren- oder Weißkohlauflauf finden guten Anklang.

Die Kinder helfen gerne bei der Zubereitung und das selbstgekochte Essen schmeckt besonders gut. Natürlich mit ganz individuellen Lieblingsgerichten.

Die Snackpause

Um 15.00 Uhr erhalten unsere Kinder einen kleinen Imbiss. Das kann Obst, Gemüse und Brot sein, aber auch mal ein Plätzchen oder selbstgebackener Kuchen.

Die Kosten

1. Frühstück
Die Oase-Kinder frühstücken zusammen in ihren Gruppen oder im Frühstücksraum. Hierfür erheben wir einen Kostenbeitrag von 9 Euro im Monat.  Dieser Betrag ist nicht in den vom Kreis Unna berechneten Betreuungskosten enthalten.
Bitte überweisen Sie das Frühstücksgeld auf folgendes Konto:
Kto. 28 65
BLZ 443 517 40 / Stadtsparkasse Fröndenberg
2. Mittagsverpflegung
Gemeinsam mit ihren Gruppen essen alle Oase-Kinder im Speiseraum zu Mittag. Hierfür erheben wir einen monatlichen Beitrag von € 53,00. Bitte entnehmen Sie den genauen Betrag Ihrem Verpflegungsvertrag.
Das Verpflegungsgeld bezahlen Sie auf das folgende Konto:
Kto. 83 18
BLZ 443 517 40 / Stadtsparkasse Fröndenberg

Bitte beachten Sie die beiden getrennten Konten!

Für die Mittagsverpflegung ist es möglich, bei Vorlage der entsprechenden Voraussetztungen, einen Zuschuss nach dem Gesetz zur 'Bildung und Teilhabe' zu erhalten. Dieser Zuschuss beträgt maximal 35 € im Monat. Weitere Informationen hierüber sowie die entsprechenden Anträge erhalten Sie bei Ihrem zuständigen Jobcenter.